Zeltfestival Ruhr in Bochum
 
2012 findet zum fünften Mal das Zeltfestival Ruhr in Bochum statt. Rund um das Ufer des Kemnader Sees entsteht eine beeindruckende Zeltstadt. Mit über 150.000 Menschen finden in den 17 Tagen immer mehr Gäste den Weg in diese einzigartige Erlebniswelt. Das Zeltfestival bietet auch in diesem Jahr wieder ein hochkarätiges, attraktives Programm. Künstlerinnen und Künstler wie Sunrise Avenue, Stanfour, Runrig oder auch Tim Bendzko oder Piet Klocke begeistern ihr Publikum. Aber auch Kulinarisches und Kunsthandwerk bringen in der wunderschönen Landschaft unvergessliche Sommertage.
2008, im ersten Jahr des ZFR, war ich mit der Produktion "Frau Jahnke hat eingeladen ....!" zu Gast.
Ich erinnere mich wie heute....... es regnete den ganzen Tag: Regen, Regen, Regen. Abends ein ausverkauftes Zelt mit einem begeisterten Publikum.
 
Zusammenarbeit mit den Initiatoren und Betreibern des ZFR Heri Reipöler, Björn Gralla, Lukas Rüger
 
Die engagierten Macher des ZFR haben mich mit ihrer Professionalität und Herzlichkeit dermaßen überzeugt, das wir bereits im folgenden Jahr eine Zusammenarbeit vereinbart haben. In den Sparten Kabarett-, Comedy- und Entertainment unterstütze ich seit dieser Zeit das Team um Thomas Matiszik.
 
17 Tage Bochum
Mein Sommer ist seit dieser Zeit, ZFR Zeit. Die Atmosphäre auf dem gesamten Gelände, sei es auf dem Jahrmarkt, an der Piazzabühne, in und um die Auftrittszelte oder " hinter der Bühne" im Backstagebereich, lassen die Festivaltage zu einem unvergesslichen Erlebnis werden.
 
Machen Sie sich selbst ein Bild!
Ich verspreche Ihnen, Sie werden begeistert sein.
 
Ihre Rita Baus
 
www.zeltfestivalruhr.de